Möchtest du mehr erfahren?

Bestelle kostenlose Informationen und erhalte deine Online Broschüre.

Was ist das Au Pair Programm?

Das Au Pair Programm gibt jungen Menschen zwischen 18 und 26 Jahren die Möglichkeit, für 12-24 Monate mit einem J-1 Kulturaustauschvisum in die USA zu reisen. Au Pairs leben bei einer amerikanischen Gastfamilie, besuchen ein örtliches College und helfen bei der Kinderbetreuung – im Gegenzug erhalten sie die Chance, in ein neues Land und eine neue Kultur einzutauchen und lebenslange Erinnerungen zu sammeln.

Gegründet im Jahr 1986 war das Au Pair Programm in den USA zunächst ein diplomatisches Programm. Mittlerweile ist es aber so viel mehr. Es ist eine Möglichkeit, interkulturelles Verständnis und Toleranz zu fördern. Und die Chance, Menschen aus verschiedenen sozialen Schichten kennenzulernen. Ausserdem wird man weltoffener und zu einem Vorbild und Botschafter für Länder aus aller Welt.

Warum Au Pair werden?

Indem Au Pairs in die USA reisen, um dort Neues zu lernen und sich weiterzuentwickeln, bereichern sie das Leben der Menschen um sie herum mit Kulturaustausch. Sie prägen das gesamte weitere Leben ihrer Gastkinder, Gasteltern und Freunde, sowie allen anderen Menschen in ihrer Umgebung.

Als Teil des Au Pair Programms wirst du gleichzeitig auch Teil einer Community von Menschen, die so denken wie du. Gemeinsam bildet ihr eine weltweite Community, mit der Chance, die Welt zu verändern.

Sieh dir an, worum es beim Programm von Cultural Care Au Pair geht und wie es wirklich ist, für ein Jahr oder länger als Au Pair in den USA zu leben. In deinem Au Pair Leben begibst du dich auf neue Abenteuer und findest zu dir selbst – und alles beginnt mit einem einfachen Schritt.

Embedded content: https://www.youtube.com/watch?v=gyEsO1PkW3g